Skip Ribbon Commands
Skip to main content
 

Unser Unternehmen

Wir bei The Toro Company sind stolz auf unsere Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Kunden, Gesellschaftern und der Umwelt. Seit 1914 pflegen wir unseren Ruf mit vertrauensvollen Beziehungen und ständigen Innovationen, um den zukünftigen Bedürfnissen unserer Kunden zuvorzukommen. Gleichzeitig bauen wir auf einer Tradition hervorragender Leistung um einige starke Marken auf, um unsere Kunden dabei zu unterstützen, Golfplätze, Sportplätze, öffentliche Grünflächen, gewerbliche und private Grundstücke und Landwirtschaftsflächen zu pflegen.

Über die Jahre haben wir unsere Position als führender weltweiter Lieferant für Rasen- und Landschaftspflegegeräte sowie Präzisionsberegnungslösungen durch ein starkes Netz aus Vertriebs- und Einzelhändlern in fast 80 Ländern auf der ganzen Welt verstärkt. Weitere Informationen finden Sie auf dem Unternehmensdatenblatt.

Weitere Informationen über unsere Geschichte finden Sie auf unserer Unternehmenswebseite.

Unsere Märkte

Golf
Toro stieg 1921 in sein Kerngeschäft ein, als fünf Spindelmäher an einen Toro-Traktor angehängt wurden, um die Fairways des Minikahda Clubs in Minneapolis zu mähen. Heutzutage ist Toro in fast all seinen Geschäftsbereichen führend. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte und das Erbe vertrauensvoller Beziehungen machen Toro zusammen zum führenden weltweiten Lieferanten von innovativen Rasenpflegegeräten und Präzisionsberegnungslösungen für den Golfmarkt. Unsere Produkte werden verwendet, um eine große Anzahl an öffentlichen, privaten und kommunalen Golfplätzen sowie Freizeitgolfanlagen zu pflegen - darunter viele der weltweit wichtigsten Golfplätze.

Garten- und Landschaftsbauer
Landschaftsbauern und Beregnungsexperten bieten unsere leistungsfähigen und sehr produktiven Marken die innovativsten Mähgeräte, Präzisionsberegnungstechnologien und Außenbeleuchtungslösungen. Neben dem Design, der Herstellung und der Vermarktung von Qualitätsgeräten und Beregnungsprodukten ist unser Ziel die vollständige Kundenzufriedenheit.

Sportplätze und öffentliche Anlagen
Wir wissen, wie schwer es sein kann, dafür zu sorgen, dass Rasen gesund und für alle - von Profi- und College-Sportlern bis hin zu Gemeindemannschaften - sicher bleibt Dies gilt auch für von Steuermitteln getragene Gemeinden, die für die Pflege von Parks und öffentlichen Grünflächen verantwortlich sind. Diese Rasenexperten benötigen leistungsfähige Geräte, mit denen die Arbeit schnell erledigt wird, und Beregnungstechnologien, die den Rasen bei Bedarf an den richtigen Stellen bewässern.

Hauseigentümer
Hauseigentümer wollen mehr Zeit damit verbringen, sich zu entspannen und ihren Garten zu genießen. Daher verwenden die Kunden für all ihre Rasen- und Landschaftswartungsbedürfnisse an unsere zahlreichen starken Marken. Von Aufsitzmähern mit Nullwenderadius, handgeführten Rasenmähern und wassersparenden Beregnungstechnologien bis hin zu Schneefräsen, Handgartengeräten und Außenbeleuchtungslösungen - unsere Produkte enthalten viele innovative Funktionen und werden von erfahrenen Händlern gewartet.

Landwirtschaft
Das Anbauen von Lebensmitteln für eine wachsende Bevölkerungszahl ist eine Herausforderung. Daher bietet Toro Landwirten seine wassersparenden Mikroberegnungsprodukte für Gemüse, Feldfrüchte, Obstgärten und Weinberge. Da Landwirte auf der ganzen Welt innovative Arten suchen, Wasser, Energie und Lohnkosten zu sparen und gleichzeitig die Ernteerträge und Erntequalität zu verbessern, unterstützt Toro sie dabei, durch die Verwendung innovativer, qualitativ hochwertiger Tropfberegnungsprodukte bessere Ergebnisse zu erzielen.

Mieten
Mietkunden benötigen leistungsfähige, bedienerfreundliche Maschinen, die den Anforderungen der täglichen Verwendung gewachsen sind. Um diese Bedürfnisse zu erfüllen, bietet Toro Vermietern und deren Kunden ein umfassendes Sortiment an Kompaktnutzfahrzeugen für das Baggern und Graben, den Materialtransport, das Pflanzen und die Baumpflege. Toro-Einheiten haben ein einfaches Design, mit dem jeder Bediener Leistung erbringen kann und bestehende Rasenflächen nicht beschädigt werden.