Skip Ribbon Commands
Skip to main content

THE TORO COMPANY

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Das Engagement von Toro für den Schutz Ihrer Daten

The Toro Company respektiert den Schutz Ihrer Daten. Toro gibt diese Richtlinie zum Datenschutz, damit Sie die optimalen Verfahren von Toro zum Schutz von Onlineinformationen kennen und verstehen, wie Toro die Informationen behandelt, die wir über Sie durch die Verwendung dieser Website (die Site) erhalten. Diese Richtlinie gilt im Allgemeinen für alle Internetsites, die von Toro oder den Geschäftsstellen in der ganzen Welt direkt oder indirekt betrieben werden. Durch Verwenden, Browsen und/oder Zugreifen auf diese Site stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie zu. Die Verwendung dieser Site ist freiwillig. Wenn Sie der Datenschutzrichtlinie oder den Website-AGB nicht zustimmen, müssen Sie sich sofort von der Site abmelden und dürfen die Site nicht mehr verwenden.

Die von Toro gespeicherten Informationen

Im Allgemeinen können Sie unsere Website besuchen, ohne Toro Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Toro kann jedoch Ihre IP-Adresse ermitteln. Toro verwendet Ihre IP-Adresse u. a. zu Folgendem: (1) Problemerkennung bei den Servern von Toro, Verwalten der Site, Messen der Sitenutzung, Verbessern der Site-Inhalte. (2) Identifizieren der Domänennamen der Benutzer, der verwendeten Webbrowser, der angezeigten Seiten, der Websites, von denen der Besucher diese Site gefunden hat, der zum Finden dieser Site verwendeten Suchbegriffe und Suchengines. (3) Sammeln von anderen Webanalysedaten, die mit der Verwendung und Navigation der Site durch die Besucher in Zusammenhang stehen.

Es gibt ein paar Stellen, an denen Sie persönliche Informationen eingeben und Toro diese persönlichen Informationen bereitstellen können. Dies sind Angaben, mit denen Toro Angaben zu ihrer Person erfährt; hierzu gehören u. a. ohne Einschränkung der Vor- und Nachname, die Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer, Kreditkartennummer und andere Angaben zur Person. Wenn Sie bestimmte Vorgänge auf unserer Website ausführen, z. B. Bestellen eines Produkts oder einer Dienstleistung, Teilnahme an Wettbewerben, Teilnahme an Social Media-Aktivitäten, u. a. Facebook, Twitter, YouTube oder Foursquare, ob auf dieser Site oder auf den Social Media-Webseiten, Beantworten von Umfragen, Senden von Feedback oder von Produktbeurteilungen, Anfordern von Betriebs- und Ersatzteilanleitungen oder Onlineregistrierung des Produkts, werden Sie ggf. von Toro aufgefordert, persönliche Angaben zu machen. Wenn Sie Toro persönliche Informationen mitteilen, werden Sie feststellen, dass der Umfang und der Typ der persönlichen Daten, die Toro verlangt, von der Verwendung der Site abhängt. Die Teilnahme an diesen Aktivitäten ist total freiwillig. Abhängig von der Aktivität, sind einige Angaben, die Toro von Ihnen verlangt, als optional oder obligatorisch ausgewiesen. Wenn Sie die obligatorischen Daten für eine bestimmte Aktivität nicht eingeben, können Sie diese Aktivität nicht ausführen.

Die Site verwendet auch Cookies in bestimmten Bereichen. Cookies sind Informationen, die vom Browser gespeichert werden. Mit Cookies können sich Browser an Informationen über einen bestimmten Benutzer erinnern und die Navigationszuverlässigkeit auf einer Site verbessern. Mit Cookies kann Toro jeden Ihrer Besuche erkennen und die Website auf Sie anpassen. Wenn Sie nicht möchten, dass der Browser Cookies speichert, können Sie im Browser konfigurieren, dass Cookies abgelehnt werden.

Verwendung Ihrer Informationen

Toro kann Ihre persönlichen Angaben für bestimmte Zwecke verwenden, u. a. ohne Einschränkung für das Verarbeiten Ihrer Bestellung, die Kreditkartenverarbeitung, für Einzugsverfahren, für die Retourverwaltung, Fertigung, Lagerung, für den Versand, das Fulfillment, die Kundenbetreuung, für die Marktforschung und andere Marketingzwecke und zum Bereitstellen der aktuellen Produkt-, Werbe- und sonstiger Informationen; Toro kann Sie auch hinsichtlich administrativer Hinweise kontaktieren. Toro kann diese Informationen im Rahmen der obigen Aktivitäten an die Vertriebspartner von Toro, die Vertragshändler und andere Geschäftspartner weitergeben. Vertriebspartner und Vertragshändler von Toro und andere Geschäftspartner können diese Informationen für Marketing- und Werbezwecke verwenden. Toro muss die Kreditkartenangaben an Diensteanbieter für die Kreditkartenautorisierung und die Bank weitergeben, die die Kreditkarte ausgestellt hat, um die Zahlung für Produkte und Dienstleistungen zu bestätigen und abzurechnen, die auf der Site bestellt wurden, und um Retouren oder Rückerstattungen zu vereinfachen. Mit Ausnahme des oben Beschriebenen gibt Toro Ihre persönlichen Informationen nicht an andere Firmen für Marketing- oder Werbezwecke weiter oder verkauft die Angaben.

Toro kann persönliche Informationen in den folgenden Situationen mitteilen: (1) als Reaktion auf eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl, einen Gerichtsbeschluss oder ein anderes Rechtsverfahren oder wie sonst von geltendem Recht oder geltenden Vorschriften vorgeschrieben; (2) zum Schutz und zur Verteidigung von Toros Rechten oder Eigentum oder der Vertriebshändler, Vertragshändler, Geschäftspartner oder anderer; oder (3) wie es Toro nach eigenem Ermessen in besonderen Situationen als Reaktion auf eine wahrgenommene Bedrohung der persönlichen Sicherheit oder des Eigentums einer Person oder Organisation für richtig hält.

Außerdem stimmen Sie zu, da die Datenbank von Toro eine Sachanlage ist, dass bei einer Umstrukturierung von Toro, einem Verkauf an oder einer Übernahme durch ein anderes Unternehmen Ihre persönlichen Daten an den Käufer aller oder dem größten Teil der Sachanlagen von Toro, oder falls zutreffend an einen Vertriebspartner, verkauft, zugewiesen oder übertragen werden können.

Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen

Diese Site wird aktuell auf Servern in USA gehostet; die Standorte der Server von Toro können sich jedoch ändern. Ihre persönlichen Informationen können auf Servern in den USA oder einem anderen Land gespeichert werden. Außerdem kann Toro Ihre persönlichen Informationen gemäß der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke an Vertriebspartner, Vertragshändler, Geschäftspartner oder andere in den USA oder anderen Ländern übertragen. Die Datenschutzrechte und Anforderungen sind in jedem Land anders.

Wenn Sie Toro persönliche Informationen mitteilen, stimmen Sie der Verarbeitung der persönlichen Informationen in den USA und jedem anderen Land der Welt zu.

Speicherung Ihrer persönlichen Informationen

Toro speichert Ihre persönlichen Informationen so lange, wie es für den Zweck erforderlich ist, für den die Informationen gesammelt wurden (oder denen Sie später zugestimmt haben), oder für andere legitime Zwecke (z. B. Einhaltung von Vorschriften) oder Gesetzesvorschriften. Da einige dieser Aktivitäten lange Zeit dauern können, kann Toro Ihre persönlichen Informationen unbegrenzt lange speichern.

Die Beziehung von Toro mit anderen Site, auf die Sie über diese Site zugreifen

Diese Site kann Links zu anderen Websites enthalten. Andere Websites können auch Links zu dieser Site enthalten. Toro prüft oder überwacht die Websites nicht, die mit dieser Site verknüpft sind, und übernimmt keine Haftung für die Inhalte, Nutzungsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien anderer Websites. Wenn diese Site einen Link zu einer anderen Website enthält, die Toro gehört oder von Toro unterhalten wird, kann die Verwendung solcher Website anderen und weiteren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien unterliegen.

Sonstige Informationen, die Sie zu dieser Richtlinien wissen sollten

Das Gesetz COPPA (Online-Sicherheit für Jugendliche) verbietet bestimmte kommerzielle Praktiken zum Sammeln, Speichern und zur Mitteilung persönlicher Informationen von Jugendlichen unter 13, die das Internet verwenden. Toro sammelt weder wissentlich noch absichtlich persönliche Informationen von Jugendlichen unter 13 Jahren ohne die vorherige Zustimmung der Eltern. Toro kann nicht verhindern, das Minderjährige diese Site browsen oder verwenden, wenn sie gültige Sicherheits- oder ID-Informationen eingeben (z. B. einen Benutzernamen und ein Kennwort, die für eine andere Person, z. B. ein Elternteil oder ein Freund, ausgestellt wurden). Toro muss sich auf Eltern, Erziehungsberechtigte und die für die Überwachung von Kindern verantwortlichen Personen verlassen, die Internetaktivitäten von Kindern unter 13 Jahren zu überwachen. Jedesmal, wenn Sie identifizierbare persönliche Informationen zu Ihrer Person oder Ihrer Familie über diese Site senden, präsentieren Sie sich gegenüber Toro als eine Person, die mindestens 18 Jahre alt ist.

Alle elektronischen Kommunikationsdienste, z. B. die von Toro bereitgestellten, müssen den vorgeschriebenen Meldeanforderungen von 42 U.S.C. § 13032(b) erfüllen; dieses amerikanische Gesetz verpflichtet diese Dienste, jeden Verdacht über Kinderpornografie an die entsprechenden Behörden zu melden. Sollte Toro eine Meldung machen müssen, werden alle Informationen zum Verdacht der Kinderpornografie eingeschlossen, die Toro für wichtig hält. Toro wird sich strikt an diese Meldepflicht halten.

Zugriff und Berichtigung Ihrer persönlichen Informationen

Toro bemüht sich, die Richtigkeit und Integrität der persönlichen Informationen in den Datenbanken zu pflegen, und die Angaben aktuell zu halten. Toro bietet Ihnen Zugriffsmöglichkeiten auf die persönlichen Informationen, wie von gültigem Recht vorgeschrieben, damit Sie Unrichtigkeiten beheben oder die persönlichen Informationen aktualisieren können. Toro behält sich das Recht vor, im Rahmen des gültigen Rechts eine Gebühr zu erheben.

Wenn Sie Ihre persönlichen Informationen prüfen oder berichtigen möchten, kontaktieren Sie Toro per E-Mail unter legal@toro.com oder schriftlich an die folgende Adresse:

The Toro Company
Attn: Legal Department
8111 Lyndale Avenue South
Bloomington, MN 55420-1196

Die gesamte Kommunikation muss in Englisch sein.

Toro beantwortet angemessene Anfragen in den Zeitspannen, die vom gültigen Recht festgelegt sind, oder innerhalb einer angemessenen Zeit, wenn keine gültigen Rechtsvorgaben bestehen. Zu Ihrem Schutz benötigt Toro ggf. noch weitere Informationen zur Prüfung der Identität. In den meisten Fällen gewährt Toro den gewünschten Zugriff und berichtigt oder löscht von Ihnen festgestellte Ungenauigkeiten in den persönlichen Informationen. Toro hat jedoch in folgenden Situationen das Recht, Ihre Anfrage im Rahmen des gültigen Rechts zu beschränken oder abzulehnen: (1) Die Mitteilung kann Ihre persönliche Sicherheit oder das Eigentum einer Person oder Organisation gefährden. (2) Die Mitteilung führt zu einer Verletzung gültiger Rechtsvorschriften. (3) Ihre Identität konnte mit den von Ihnen eingereichten Beweisen nicht ausreichend geprüft werden. Sie sollten die persönlichen Informationen umgehend aktualisieren, wenn sie sich ändern.

Das Engagement von Toro zur Sicherheit Ihrer persönlichen Angaben

Toro trifft nach eigenem Ermessen angemessene Vorkehrungen und hat Verwaltungs- und technische Abläufe implementiert, mit denen die Sicherheit der Daten und Informationen, inkl. persönlicher Informationen, geschützt wird. Toro bemüht sich die Zuverlässigkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit und den aktuellen Status Integrität von persönlichen Informationen zu pflegen, und die Angaben aktuell und sicher zu halten. Toro übernimmt keine Gewährleistung für Verluste, Missbrauch, unbefugte Mitteilung, Änderung oder Zerstörung von Daten oder persönlichen Informationen. Toro bemüht sich zwar, Ihre persönlichen Informationen zu schützen, gewährleistet jedoch nicht die Sicherheit von Informationen, die von oder zur Site übertragen werden; Sie übermitteln Informationen auf eigene Verantwortung. Sie bestätigen Folgendes: (1) Computersysteme und das Internet haben Beschränkungen hinsichtlich Sicherheit und Datenschutz, die nicht von Toro gesteuert werden können. (2) Die Sicherheit, Integrität und der Datenschutz von Informationen, inkl. persönlicher Informationen, die zwischen Ihnen und Toro über die Site ausgetauscht werden, kann nicht gewährleistet werden. (3) Solche Informationen und Daten, inkl. persönliche Informationen, können von Drittparteien angezeigt oder verändert werden, während solche Informationen oder Daten verwendet, übertragen, verarbeitet oder gespeichert werden.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Toro hat das Recht, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ganz oder teilweise ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern. Sie verzichten ausdrücklich auf das Recht, über Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie informiert zu werden. Toro empfiehlt, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig bei der Verwendung der Site nachlesen, um sicherzustellen, dass Sie die aktuellen Verfahren kennen. Die Verwendung der Site nach dem Datum, an dem Toro diese Datenschutzrichtlinie ändert, stellt die Annahme solcher Änderungen dar.

© The Toro Company 2011 - Alle Rechte vorbehalten