Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Bedienerschulung 'Fahren in der Sicherheitszone'

Die Sicherheit der Bediener liegt uns am Herzen

Die Sicherheit der Kunden war der The Toro Company immer sehr wichtig. Daher freuen wir uns, eine Schulungsinitiative für die Bediener von Landschaftspflegegeräten, wie beispielsweise den ZRT- oder "Z"-Rasenmähern, weiterzuführen, die den Betrieb dieser Produkte noch sicherer machen wird.

Das Fahren mit dem Toro Z Master Rasenmäher ist eine einmalige Erfahrung, bei der die Bediener auf die eigene Sicherheit und die Sicherheit von Unbeteiligten aufpassen müssen. In jedem Kapitel unten finden Sie einen kurzen Videoclip mit wichtigen Sicherheitstipps. Fordern Sie eine kostenlose Kopie des ganzen Videos an, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

Im vergangenen Jahr haben wir das Video 'Fahren in der Sicherheitszone' veröffentlicht, um die Rasenmäherbediener über Gefahren aufzuklären, die während des Mähens vermieden werden sollten. Dieses Video enthält sowohl eine englische als auch eine spanische Version.

Falls Sie gern eine kostenlose Kopie dieses Schulungsvideos hätten, rufen Sie uns an:

  • In den USA: gebührenfrei 1-800-348-2424 x4676
  • In Kanada: gebührenfrei 1-800-544-5364
  • Ausschnitte aus diesem Video sind ebenfalls erhältlich:

    • Allgemeine Sicherheitstipps: Englisch | Spanisch
    • Schützen Sie sich selbst und Ihre Investition durch die Montage eines Überrollschutzes: Englisch | Spanisch
    • Fahren Sie vorsichtig und achten Sie auf Ihre Geschwindigkeit: Englisch | Spanisch
    • Vermeiden Sie ein Überschlagen oder Umkippen auf Hügeln, auf nassem Gras und an Hängen: Englisch | Spanisch
    • Fahren Sie nicht zu nahe an eine andere große Gefahr heran – Wasser: Englisch | Spanisch

    Fahren in der Sicherheitszone bedeutet Entscheidungen zu treffen, die Sie vor risikoreichen Situationen und Gefahren schützen, wie steile Gefälle oder abrupte Abhänge in der Nähe von Wasser. Fahren Sie nie auf Hügel oder Oberflächen mit einem Gefälle von mehr als 15 Grad.

    Laden Sie die Sicherheitsbroschüre herunter.