Toro Giving

Wir leisten einen Beitrag zum Leben, zum Land, zu den Gemeinden und den Branchen, in denen wir tätig sind

The Toro Company unterstützt seit langem Kunden in der ganzen Welt bei der Pflege ihrer Außenanlagen. Gleichzeitig hat Toro eine Tradition begründet, den Gemeinden, in denen unsere Mitarbeiter leben und arbeiten, etwas zurückzugeben.  Weltweit setzen unsere Mitarbeiter ihre Zeit und ihre Talente ehrenamtlich für lokale Wohltätigkeitsorganisationen und Bürgerinitiativen ein, die einen Beitrag zur Verschönerung und für den Erhalt der Umwelt, zum Schutz der Wasservorräte, für die Gesundheit der Gemeinschaft, zur Verbesserung der Wohn- und Lebenssituation sowie für die Jugend leisten.  Wir nutzen außerdem aktiv das Know-how und die Fähigkeiten unseres Unternehmens sowie unserer Geschäftspartner weltweit, um die Interessen unserer Tätigkeitsbereiche und Kunden voranzubringen.  Wir konzentrieren unsere Anstrengungen insbesondere auf die Bereiche Bildung, Bereicherung und Nutzung von Außenanlagen sowie die effiziente Nutzung von Wasser und andere Nachhaltigkeitsprojekte

Spendenprogramm 2015

Das Unternehmen unterstützt Orte sowohl im In- als auch im Ausland und ist stolz, seine Unterstützung der Toro Gemeinschaften mit dem Produktspenden-Jahresprogramm 2015 fortsetzen zu können. Es können Gemeinden in einem Umkreis von 30 Meilen um einen Hauptgeschäftssitz oder einen Produktionsstandort herum teilnehmen. Geräte- und Beregnungsspenden unterstützen Organisationen bei der Pflege ihrer Anlagen und beim Erreichen von Einfluss in ihren Gemeinden.

Richtlinien für Produktspenden

  • Geräte und Beregnung werden vor Ort bei gemeinnützigen Organisationen für die Verschönerung der Außenanlagen eingesetzt.
  • Das Produkt wird zum Erreichen des Auftrags der Organisation verwendet, z. B. Vermitteln von Arbeitskenntnissen.
  • Das Produkt wird bei gemeinnütziger Arbeit zur Förderung und Unterstützung von Wohneigentum verwendet.

HINWEIS: EIN ANTRAG, DAS PRODUKT IN EINER SPENDEAKTION ZU VERWENDEN, LIEGT AUSSERHALB DER RICHTLINIEN

Die qualifizierende Liste der Toro Gemeinden ist wie folgt:

USA

  • Kalifornien: El Cajon, Riverside
  • Florida: Sanford
  • Iowa: Ankeny
  • Michigan: Iron Mountain
  • Minnesota: Shakopee, Zwillingsstädte Minneapolis und St. Paul, Windom
  • Nebraska: Beatrice
  • Texas: Abilene, El Paso
  • Wisconsin: Plymouth, Tomah

International

  • Australien: Adelaide, Brisbane, Melbourne, Perth, Sydney
  • Belgien: Oevel
  • China: Shanghai, Xiamen City
  • Deutschland: Ludwigsburg
  • Italien: Rom
  • Mexiko: Juarez
  • Rumänien: Ploiesti
  • Großbritannien: Spellbrook

Weitere Informationen zu dem vielseitigen Produktangebot von The Toro Company finden Sie unter www.toro.com.

Anträge werden vom 2. März 2015 bis zum 1. Mai 2015 angenommen.

Die Organisationen werden bis zum 3. August über den Ausgang des Antrags informiert und das Produkt wird bis 31. Oktober 2015 an die gemeinnützige Organisation geliefert.

Online bewerben

Besuchen Sie die folgenden Links für weitere Informationen zu unserem Engagement in der Gemeinde: