Community Enrichment Direkte Unterstützung der Gemeinden oder Unterstützung über The Toro Foundation ist seit langem Teil der Kultur in Toro. Unsere Mitarbeiter in der ganzen Welt engagieren sich ehrenamtlich und unterstützen lokale Wohltätigkeitsorganisationen und städtische Projekte. Dieser Einsatz fördert viele Initiativen, u. a. Jugendunterstützung, Ausbildung, Gesundheit, Wohnungsbau und Verbesserung der Außenumgebungen. Toro unterstützt diese Projekte durch Produktspenden und kostenlose Fachkenntnisse.

  • Im Rahmen des Programms „Corporate Volunteer“ des Unternehmens können Ganzzeitmitarbeiter maximal 20 Arbeitsstunden jährlich für ehrenamtliche Aufgaben verwenden. Eine Art, wie Mitarbeiter ihre Zeit ehrenamtlich zur Verfügung stellen, ist über Organisationen wie Habitat for Humanity. Seit mehr als 10 Jahren, zusätzlich zu der ehrenamtlich zur Verfügung gestellten Zeit der Mitarbeiter, spendet das Unternehmen Antriebsrasenmäher, Gartenwerkzeuge und Beregnungsprodukte, damit die neuen Hausbesitzer ihr Eigentum leichter pflegen können.

  • Community EnrichmentJedes Jahr stellen unsere Mitarbeiter zusätzlich zu Geldspenden ihre Zeit und Führung kostenlos zur Verfügung und nehmen an verschiedenen Wohltätigkeitsveranstaltungen von United Way teil, um einen nachhaltigen Eindruck in unseren Gemeinschaften zu hinterlassen. Mehrere Unternehmensstandorte wurden von lokalen United Way-Büros für die Unterstützung und die Spenden ausgezeichnet. In Minnesota hat Greater Twin Cities United Way The Toro Company in 2011, 2012 und 2013 als einen „Million Dollar Partner“ ausgezeichnet, da mehr als eine Million USD von Mitarbeitern und Spenden der Foundation erzielt wurden.

  • Die Unterstützung von Wohltätigkeitsorganisationen in der ganzen Welt mit Spenden von Geräten zur Grünflächenpflege und zum Landschaftsbau sowie Beregnungsprodukten ist ein wichtiger Teil der jährlichen Gemeinschaftsunterstützung von Toro. Von Spenden von Rasenmähern und anderen Landschaftsbaugeräten für Arbeitskraft-Schulungsprogramme bis zu Nutzfahrzeugen der Serie Workman® für Parks und Veteranprogrammen verringert dieser Einsatz die Betriebskosten der Wohltätigkeitsorganisationen und stellt Ressourcen bereit, um die Programmanforderungen besser zu erfüllen.

  • Community EnrichmentWir nutzen die Fachkenntnisse unserer Mitarbeiter und Geräte und Beregnungsprodukte von Toro und nehmen an vielen kompetenzfördernden ehrenamtlichen Projekten teil, um Parks, Schulen, Sportanlagen und andere Grünbereiche zu verbessern. Beispielsweise haben Mitarbeiter bei der Installation von Tropfberegnung in Entwicklungsländern geholfen, in denen Wasser und Nahrung oft sehr knapp ist. Mitarbeiter haben vor Ort Gemüsegarten angelegt, um Frischwaren für lokale Geschäfte anzubauen. In mehreren Gemeinden, in denen unsere Mitarbeiter arbeiten und leben, hat Toro auch mit der Gemeinde gemeinsam Spielplätze für Kinder gebaut, damit sie einen sicheren Platz zum Spielen haben. Seit 2005 arbeitet Toro mit dem professionellen Fußballteam von Minnesota, den Vikings, zusammen und hat mehr als eine halbe Million USD für Gemeindespielplätze in Minneapolis und Saint Paul gespendet. Toro Mitarbeiter haben auch stolz mit dem professionellen Baseballteam „Minnesota Twins“ zusammengearbeitet und vernachlässigte Sportplätze saniert, damit Athleten jedes Alters sichere Plätze für Spiele haben.