• Modulares Steuergerät, 4 bis 16 Zonen (Stationen)
  • Intuitive Oberfläche mit Tasten und einem Menüsystem mit Kontextmenütasten für schnellen Zugriff auf häufig verwendete Funktionen
  • Einfaches Upgrade auf Smart Control und drahtlose, cloudbasierte Konnektivität mit proprietärem Smart Connect® Empfänger
  • LCD-Display mit Rückbeleuchtung

Das Steuergerät der Serie EVOLUTION® von Toro ist ein einmaliges Beregnungsteuergerät, mit dem Sie die Anforderungen von Privat- und kleinen gewerblichen Kunden erfüllen. Das Steuergerät EVOLUTION ist modular, 4 und 16 Stationen, und hat ein intuitives Menüsystem mit einfacher Programmierung und bedienerfreundlichen Aufforderungen. Kontextmenütasten geben schnell Zugriff auf grundlegende Beregnungsfunktionen und über das Menü „Erweitert“ stehen Spezialfeatures zur Verfügung, u. a. Einsaatabläufe, ein zusätzlicher Ablauf für Zubehör und verzögerte Starts zwischen Zonen.

Das Paaren des Steuergeräts der Serie EVOLUTION mit einem Smart Connect-Einsteckempfänger gibt drahtlose Konnektivität zu wassersparendem Zubehör, u. a. Et-basierter Wettersensor und Precision™ Bodensensor.

View Larger
Drahtlose Kommunikation

Bei einer Paarung mit einem Smart Connect-Empfänger (separat erhältlich) kann das Steuergerät der Serie EVOLUTION drahtlos mit zahlreichem Zubehör, das leistungsfähig und wassersparend ist, kommunizieren, u. a. dem ET-basierten Wettersensor, dem Bodensensor Precision™, dem Hilfsrelais, der Handfernbedienung oder der SMRT Logic. SMRT Logic ist ein einmaliger Internetgateway, mit dem Sie Ihre Landschaften über die SMRT Scape™ Website oder App cloudbasiert steuern können.

View Larger
LCD-Display mit Rückbeleuchtung

Das Steuergerät der Serie EVOLUTION hat ein LCD-Display mit Rückbeleuchtung, dies erleichtert die Programmierung des Steuergeräts und weitere Anpassungen. Das mehrsprachige Display kann auf eine der sechs verschiedenen Sprachen eingestellt werden.

View Larger
Flexible Stationsanzahl

Verfügbare Erweiterungsmodule mit 4 Stationen (EMOD-4) oder 12 Stationen (EMOD-12) ermöglichen eine schnelle und sichere Anpassung der Stationsanzahl für das Steuergerät der Serie EVOLUTION. Die Erweiterungsmodule sind Hot-Swap-fähig.

View Larger
Zusatzgerät – drahtloser Wettersensor

Verwendet aktuelle Temperaturangaben und Sonnenwerte sowie historische Wetterdaten für Ihren Standort und berechnet damit die von der Beregnungsanlage benötigte Wassermenge.

View Larger
Handfernbedienung-Zusatzgerät

Das rückbeleuchtete Display vereinfacht Wartungsprüfungen während des Tages oder der Nacht und ermöglicht die Aktivierung von Regnern oder Abläufen von einer maximalen Distanz von 300 m.

View Larger
Zusatzgerät Precision™ Bodensensor

Die Bodenfeuchtigkeit kann mit bis zu drei Bodensensoren (einer pro Ablauf) überwacht werden; dies verhindert eine zu geringe oder zu hohe Beregnung. Mit einem drahtlosen Kommunikationsbereich von 150 m müssen keine Grabarbeiten für die Installation ausgeführt werden.

View Larger
Leistungsfähiger Transformator

Der Transformator (1,25 A) kann maximal vier Stromspulen gleichzeitig speisen.

View Larger
Ablaufanpassung

Verkürzen oder Verlängern der Beregnungszeiten im Ablauf zwischen -95 % bis +150 %. Anpassungen können auf den ganzen Ablauf oder auf einzelne Stationen angewendet werden. Die Beregnung kann auch manuell bis zum nächsten geplanten Start oder bis zu 14 Tagen verzögert werden.

  • Leistung
    120 V Wechselstrom, 60 Hz (220, 240 V Wechselstrom, 50 Hz)
  • Abmessungen
    28,6 cm B x 19,7 cm H x 11,4 cm T
  • Gewicht
    2 kg
  • Anzahl der Stationen
    Vier Basisstationen, modular bis zu 16 Stationen (Module mit 4 und 12 Stationen)
  • Programmanzahl
    Maximal drei Beregnungsabläufe mit jeweils bis zu vier Startzeiten und einem zusätzlichen Ablauf
  • Laufzeit
    Stationsberegnungszeiten von 1 Minute bis zu 12 Stunden (verstellbar in Schritten von 1 Minute.)
  • Gehäuse
    Innen mit Scharniertür (EVO-4ID); Außen mit UV-widerstandsfähigem Gehäuse und abschließbarer Scharniertür (EVO-4OD)
  • Ausgang
    24 Volt Wechselstrom, 1,25 Ampere
  • Batterie
    Eine 9-Volt-Batterie erhält die Uhrzeit und das Datum im Steuergerät bei einem Stromausfall und ermöglicht eine Programmierung vom Sofa; permanenter Speicher speichert die aktuelle Beregnungsprogrammierung.